Galerie Linkdatenbank Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Aussenborder > 2-Takt

2-Takt Alles zum Thema 2 Takt Aussenbordmotoren.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 17.09.2018, 14:54
Titty Twister Titty Twister ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 31

Boot Infos

Yamaha 15D

Servus,
hab mir letzte Woche einen Yamaha 15 D gekauft. Springt beim ersten mal ziehen an, Kühlstrahl ok. Testfahrt an meinem Boot ist für Samstag geplant.
Gibt's etwas besonderes bei diesem Motor zu beachten?

Gruß
Eric
Mit Zitat antworten
  #2   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 17.09.2018, 18:35
anbeisser anbeisser ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 06.12.2015
Beiträge: 457

Boot Infos

Moin,

Glückwunsch !!!

Normalerweise kannst 1:100 tanken.
würde aber 1:75 und gutes Aussenborder 2taktöl fahren.

Um auf Nr. Sicher zu gehen vielleicht Getriebeöl, Impeller und Kerzen erneuern.

Ansonsten erst warmfahren .


lg
Maik
Mit Zitat antworten
  #3   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 17.09.2018, 23:19
Titty Twister Titty Twister ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 31

Boot Infos

Impeller und Getriebeöl wurden laut Vorbesitzer vor 2 Jahren erneuert. Naja zumindest Getriebeöl ist ja schnell gewechselt.
Mit Zitat antworten
  #4   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 18.09.2018, 06:40
anbeisser anbeisser ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 06.12.2015
Beiträge: 457

Boot Infos

Moin.

Ja, wenn alles läuft ok.
Andersrum weis man sicher das alles gemacht wurde.

Hab ich bei meinem fast baugleichen 9.9D auch gemacht.

Viel Spass
Maik
Mit Zitat antworten
  #5   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 18.09.2018, 09:49
Titty Twister Titty Twister ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 31

Boot Infos

Ich werd das Getriebeöl wechseln und mir mal die Zündkerzen anschauen. Impeller lass ich erstmal drin, leg mir aber einen neuen auf Lager.
Mit Zitat antworten
  #6   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 23.09.2018, 15:08
Titty Twister Titty Twister ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 31

Boot Infos

Hallo zusammen,

habe gestern den Motor am 3,40 m Zodiac Zoom (Holzboden und Luftkiel) getestet. Motor ist beim ersten Ziehen angesprungen. Zu zweit 35 km/H, alleine 40 km/h.
Der Kühlstrahl ist gleichmäßig und kräftig.
Was mir aufgefallen ist: auch nach 25 Kilometer Fahrt war der Kühlstrahl nur leicht handwarm, die meiste Zeit sogar kalt, Außentemperatur 17 Grad.
Ist das für diesen Motor normal oder sollte ich mir mal das Thermostat anschauen?
Mit Zitat antworten
  #7   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 23.09.2018, 17:10
Benutzerbild von skymann1
skymann1 skymann1 eine LPP Nachricht senden? skymann1 ist gerade online
Gladbeck (Ruhrgebiet)
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.09.2003
Beiträge: 5.768

Boot Infos

Hallo,
völlig normal.
Gruß Peter
__________________
P.G.
Mit Zitat antworten
  #8   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 23.09.2018, 19:55
anbeisser anbeisser ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 06.12.2015
Beiträge: 457

Boot Infos

Moin,

35 und 40kmh


Welche Probellergrösse hast Du drauf ?

Viel Spaß damit
Maik
Mit Zitat antworten
  #9   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 25.09.2018, 09:26
Titty Twister Titty Twister ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 31

Boot Infos

9 1/4 x 10 1/2
Mit Zitat antworten
  #10   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 25.09.2018, 19:12
anbeisser anbeisser ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 06.12.2015
Beiträge: 457

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Titty Twister Beitrag anzeigen
9 1/4 x 10 1/2
Moin,

ok..... ich hab auf meinem fast gleichen 9.9D von 1991 original einen 9,25 x 9 und als Alternative einen 9,25x10

Hab mit dem x9 an meinem 3.50 Gugel (Holzkiel) zuzweit (170kg) 32kmh geschafft.
mit dem x10 noch nicht zuzweit probiert.
Alleine läuft es leider nicht so kursstabil das ich den Motor ausdrehen lassen kann.......





lg
Maik
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180520_165256.jpg (51,1 KB, 17x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #11   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 26.09.2018, 09:54
Titty Twister Titty Twister ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 31

Boot Infos

Moin,

wie schwer ist das Gugel ohne Motor? Mein Zodiac wiegt grade mal 49 kg.
Vollgas geht natürlich nur wenn das Wasser glatt ist. Sobald paar Wellchen kommen, hauts einem bei Vollgas auf Dauer das Bootchen kaputt... von der eigenen Wirbelsäule will ich gar nicht reden.

Gruß
Erik
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180922_110737.jpg (65,1 KB, 18x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #12   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.09.2018, 09:42
anbeisser anbeisser ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 06.12.2015
Beiträge: 457

Boot Infos

Moin Erik,

Wo fährst Du da mit deinem Boot ?
Sieht schön aus !!!

Ich meist auf der Elbe im 3 Ländereck NS,BB,Sa.-Anh.

Keine Ahnung wie schwerr aber ich schätze um die 60kg....... Naja Hypalon, Holzboden,Kiel und Holzspiegel bringen da schon ordendlich was auf die Waage.
Ist aber nicht tragisch weil ich hab gute Slipräder dran und nie mehr als 30m zu buckzieren.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180430_122307.jpg (61,7 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180520_161714.jpg (54,0 KB, 11x aufgerufen)

Geändert von anbeisser (27.09.2018 um 09:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.09.2018, 10:50
Titty Twister Titty Twister ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 31

Boot Infos

Moin Maik!

Das ist auf dem Main auf Höhe von Erlenbach in Unterfranken.
Das war nur mal schnell zum Motor testen, sonst ist es mir auf dem Main zu langweilig... alle paar Kilometer Schleusen. Ich nutze das Boot eigentlich nur mal für 2 bis 3 Wochen pro Jahr im Urlaub in Kroatien.

Gruß
Erik
Mit Zitat antworten
  #14   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.09.2018, 11:39
anbeisser anbeisser ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 06.12.2015
Beiträge: 457

Boot Infos

Servus,

ja soviele Schleusen nerven dann.
Auf der Elbe ists zwar auch immer das gleiche Einerlei aber da gibts wenigstens bis auf Geesthacht im deutschen Abschnitt keine Schleusen.
Momentan traue ich mich aber wegen des extremen Niedrigwasser aber nichtmal dahin....... Zuviele Sandbänke und Buhnensteine.
Nächstes Jahr werde ich mal die mecklenburgische Seenplatte und das Stettiner Haff befahren.
Da ist immer genug Wasser drin .


LG
Maik
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:01 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , www.schlauchboot-online.com