Einzelnen Beitrag anzeigen
  #49   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 09.10.2018, 01:01
Eljot Eljot ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 30.10.2016
Beiträge: 111

Boot Infos

Zitat:
Zitat von rg3226 Beitrag anzeigen
Ich würde an der Kannte eine Edelstahl Winkelleiste anbringen.

Ein mm stark würde reichen.

Die Leiste minimal über 90° kannten lassen und mit Adheseal von Innotec verkleben.

Um Links zu sehen, bitte registrieren

Die Edelstahlleiste hinten 3 oder 4 Löcher für kleine Edelstahl Senkschrauben bohren.
Vor dem Aufsetzen der Leiste die Kannten der Leiste abkleben und die Seiten am Boot auch.
Adhersal beim verschrauben ausquellen lassen und sauber abziehen.
Klebeband abziehen und mit etwas Seifenlauge am Finger die kannte glätten.

Nit dem Adhersal habe ich im Pool einen Flicken auf dem Booden geklebt.
An dem Zar habe ich vieles mit diesem Material geklebt.
Dieses Adhersal bekommt man auch in Tuben.

Und so eine Edelstahl Blechleiste wird bestimmt beim Schlosser gekanntet
so eine edelstahl-abdeckung hätte schon was! wär auch kein thema gelasert&gekantet zu bekommen, aber ich weiss ned ob das nicht etwas zu viel des guten ist?! glaub wenn ich da ein loch für die schrauben in den spiegel bohren muss bekomme ich schweissausbrüche!!
das bring ich ned fertig!!
nachdem es ja wirklich nur kleine kratzer sind, werd ich mich jetzt mal sikaflex profieren!! da hab ich noch eine ältere dose!
Mit Zitat antworten